Anzeigen in Instagram Stories sind eine großartige Ergänzung zu unseren permanent inspirierenden Inhalten und eine fantastische Möglichkeit, mit unserer Zielgruppe auf Augenhöhe zu kommunizieren: unmittelbar, ansprechend und authentisch. Mit direkten Kommunikationsformaten wie diesen erweitern wir unser Zalando Markenerlebnis um kreative Unterhaltungselemente.
Attracting influencers in the affiliate community, and seeking their assistance in spreading the word, comes into the picture. But are we going to get stuck into yet another chicken-and-egg situation? Not necessarily. There are a couple of elegant tactics to get influencers curious and impressed. Keep in mind that influencers are the masters of marketing, and might be averse to being marketed to. So keep it above board and elegant. Here is a small list of ideas:
Das soziale Netzwerk baut die angebotenen Features immer weiter aus. Während man zu längst vergessenen Zeiten ausschließlich mit Hashtags versehene Fotos auf der Plattform posten konnte, besteht mittlerweile unter anderem die Möglichkeit über die App zu chatten, Stories, die à la Snapchat 24 Stunden sichtbar sind, hochzuladen und bezahlte Werbung zu schalten. Diese Optionen sind für Firmen und Marketer demnach mehr als attraktiv und halten zahllose Möglichkeiten bereit, kreativ, individuell und bestensfalls authentisch zu werben. Die folgenden 11Strategien schaffen eine Grundlage für die ideale Instagram-Präsenz.
Include relevant information about the photograph and ask a question to your followers. This is important to drive engagement to your posts and it gives people the information they are looking for. Geo-tagging can help when customers want to find out where something is. A blogger utilising geo-tagging might include where they are in the photograph, while brands should geo-tag store locations to make it easier for people to find.
The same holds true for video ads. As Mediakix reports, sponsored videos are commented on three times more than sponsored photos. Once uploaded, your post will be labeled ‘Sponsored’ and will show up in the news feed of those users who fit the profile to be the most interested in your offer. This way, Instagram aims to preserve the seamless look and feel of the feed, so that users are more willing to engage with it.
Geotagging und Hashtags: Über den Sticker oben rechts kannst du Hashtags und Local Tags in deine Story einbauen und deine Reichweite erhöhen. Wie bereits erwähnt: Suche bewusst Tags aus und überlade die Story nicht mit zu vielen Stickern. Die Größe und die Position kannst du mit ziehenden Bewegungen deiner Finger individuell an das Bild oder Video anpassen. Oder verstecke die Hashtags hinter einem Emoji. Mit einem gelungenen Einsatz von Hashtags in deiner Story landest du womöglich in der dazugehörigen Hashtag Story und machst deinen Content einem viel größeren Publikum zugänglich.

I don’t have experience with all that many influencer networks so I can’t give a comprehensive review or even list them all. Those that I’ve got decent to good experience with are Popular Pays (my favourite Instagram influencer app and where I got my very first paid gig last summer, with one of my favourite brands no less), Social Fabric (although most of their gigs are US only and they’re vigilant about that), Muse Find and Revfluence. I also signed up for the following networks, but haven’t gotten much (or even any) work through them: Collabor8, Collectively, IZEA, Linqia, Nichify, and TapInfluence. Some of these don’t pay well versus others I just haven’t been contacted much, which could be because I’m based in Canada and a lot of these influencer networks focus on US brands who want US influencers (even though my reach in the US is about the same as fellow US-based mom bloggers).
Das Gleiche gilt für den Fall, wenn Du Anzeigen in den Ferien aufgeben willst. Diese kosten im direkten Vergleich mehr als Werbeanzeigen, die Du an normalen Arbeitstagen schaltest. Du kannst die durchschnittlichen Kosten für Instagram Werbung senken, wenn Du der Plattform erlaubst, dass Du Deine Anzeigen auch in weiteren Netzwerken platziert. Des Weiteren solltest Du in regelmäßigen Abständen Deine Anzeigen optimieren, denn dadurch kannst Du die Kosten senken.
Well… You got me! I am an entrepreneur and found you on Instagram through a model’s post. I own an Internet marketing agency and I think this is absolutely genius what you are doing. I was wondering what models were getting paid to promote on their profiles. I have been reading your blog for the past week and a half and I can already tell you that you will have a loyal follower here already. I may not be your $57,000 ROI but will definitely refer you to other digital marketers. If you are still taking entries for the giveaway, I’d like to get the university course! Haha!
Mit Instagram Geld verdienen ist garnicht so schwer. Man muss halt - wie so oft im Leben - irgendwo anfangen. Der aus meiner Sicht wichtigste Aspekt ist bei Instagram jedoch die Authentizität von Inhalten und Followern. Wer mit geklauten Fake-Bildern oder gekauften Followern Geld verdienen will, der wird nicht all zu weit kommen. Vielleicht klappt es kurzfristig. Ein nachhaltiges Modell ist aber immer empfehlenswerter. Weitere Geschäftsmodelle um online Geld verdienen zu können findest du auch hier.
I’m also going to adjust the strategy by stopping the prizes. I will also post more personalizd images on my profile such as of my family and leverage female and lifestyle accounts to promote me. For example, I may do a video Skype session with a female model, create a screenshot of it, and have her post it on her Instagram profile, with a mention of me giving her business or marketing advice.
For GroupHigh’s new monthly spotlight series, we highlight influencers within a certain theme or vertical. This month for #AffiliateMarketingApril, we are focusing on those content creators who are part of multiple Affiliate & Ad Networks and have an understanding of blog monetization. We chose influencer within diverse verticals to showcase this tactic works in many different categories.
Now if your really want to run with this idea, or you’ve tried this and found success. Then go and find a bunch of amazing products that fit with your followers (or a wide demographic) and create a simple product review website and send your followers (from your URL link in your BIO) or your (Instagram Viral Story) to a website full of affiliate offerings!

Das Problem, dass Instagram keine Links unter den einzelnen Beiträgen zulässt, umgeht Liketoknow.it mit einem cleveren Trick: Influencer melden sich bei dem Service an, tragen die Affiliate-Links zu den Outfits in einer Web-Oberfläche ein und bekommen einen Liketoknow.it-Link (z.B.: www.liketk.it/2inYP). Diesen posten sie dann in der Beschreibung des jeweiligen Instagram-Fotos – wo er wegen der Instagram-Vorgaben nicht klickbar ist. Jeder Instagram-Nutzer der dieses Foto liked und bei Liketoknow.it angemeldet ist, bekommt dann eine E-Mail mit den Links zum Influencer-Shop. Über die Landing-Pages der Influencer und Brands kommt er dann zum eigentlichen Online-Shop. Kauft der Nutzer, bekommt der Influencer eine Affiliate-Provision, einen Teil behält Liketoknow.it.
You can promote your latest products, acquire new customers, or even communicate directly with your existing ones. Instagram has reached 800 million monthly active users. According to KISSmetrics, 70% of Instagram users have already looked up various brands on the platform and actually want to consume their content. This is exactly why marketing on Instagram can be so effective for your ecommerce business.
While the world of Instagram influencers and how we utilize them to market our products is still very young, we have been able to cover several great ways to get the most out of these powerful players within your affiliate program. Good luck with all your affiliate marketing efforts and feel free to email us or comment below with any ideas or questions.
Was sich kompliziert anhört, ist scheinbar eine Erfolgsgeschichte. Im Juni 2015 vermeldete der Service, dass sich über 850.000 Instagram-Nutzer angemeldet haben und E-Mails von Liketoknow.it erhalten wollen. Gleichzeitig sind tausende Influencer an Bord, die ihre Fotos mit den passenden Links versehen. Und auch Brands nutzen den Service, um in den eigenen Instagram-Kanälen direkt auf die Produkte zu verweisen. „Online-Händler sollten Liketoknow.it als Content Marketing mit einem Retargeting-Element verstehen. Die Nutzer haben sich speziell für ein Produkt interessiert und weitere Informationen darüber angefordert“, erklärt der CEO und Mitgründer von Rewardstyle Baxter Box, der das Unternehmen zusammen mit seiner Frau Amber Venz Box gegründet hat. Zu den Partnern der ersten Stunde gehörten Asos und Urban Outfitters, auch die Vogue monetarisiert ihren Instagram-Account. Das Tool sorgte in den ersten 15 Monaten seines Bestehens für 30 Millionen US-Dollar in Sales und ist mittlerweile in elf Ländern verfügbar.
Idealerweise erstellst du einen spezifischen Content-Kalender für deinen Account bei Instagram. So kannst du wöchentlich oder sogar monatlich deine Beiträge planen. Dafür kannst du auf bestimmte Tools wie zum Beispiel Planoly, Schedugram oder Onlypult zurückgreifen. Diese Programme haben jeweils eine kostenlose Testphase, sodass du ausprobieren kannst, ob es dir beim regelmäßigen Posten behilflich ist.

Natürlich solltest du auch auf deinem Twitter-Account oder anderen sozialen Medien, aber vor allem auf deiner Website auf deine neue Präsenz auf Instagram aufmerksam machen. Vielleicht bist du auf anderen Plattformen schon länger vertreten und hast dort ein großes Publikum gefunden. Deshalb lasse deine Follower um dein neues Profil bei Instagram wissen. Denn je einfacher du es deiner Zielgruppe machst, dich zu finden, umso mehr Personen werden dir folgen. Stelle also sicher, dass User auf dein Profil aufmerksam werden.
Der Trend geht wieder zum Analogen: Nimm Stift und Zettel in die Hand und optimiere dich selbst. ‚ICH EINFACH BESSER‘ leitet dich mit verschiedenen Ansätzen zu einem besseren Ich. 🔥 Gewinne jetzt dein Exemplar des praktischen Journals bei unserem Gewinnspiel. [➡ Link in bio] . . . . . #journaling #journal #planning #personalchange #produktivität #bulletjournal #bujoaddict #bujoinspo #bujojunkies #bookstagram #instabook #liveauthentic #bujogermany
Firmen kontaktieren Personen mit Expertise und einer großen Fanbase, damit sie für ein bestimmtes Produkt sowohl auf deren Instagram-Account als auch auf den eigenen Merchant-Profil werben (mit gegenseitigen Markierungen, zum Beispiel ein Accessoires oder ein Kleidungsstück). Follower werten Influencer als Fachautoritäten und verbinden das Produkt mit einem positiven Gefühl. Mehr Follower und das Promoten des Produktes sind das Ziel dieser Marketingstrategie.
Affiliate marketing now faces a critical transition: with social media becoming increasingly shopper-friendly, bloggers are dropping their websites for Instagram fame. After previously relying on “publishers” to drive traffic for clients as part of an affiliate program, affiliate-focused agencies must now quickly get up to speed on new tactics, social platforms, and strategies to serve brands who are now seeking more comprehensive results from a diverse range of channels – not just web. With consumers swiping up on Instagram Stories to shop the looks of their favorite social media influencers, the convenience of shopping via social media is increasingly becoming the norm for shoppers looking to purchase on-the-go. Those affiliate marketers who are still only investing in website publishers and click-through metrics now run the risk of missing broad swaths of new customers and business on social.
Earnings are what matter to most affiliates. Our commissions indicate how we are performing, which is why affiliate marketing is also called performance and commissioned-based marketing. You can monitor traffic to your website in which case Google Analytics will do the trick. To learn more about your audience, measure reach, and track engagement, check out Instagram Insights (for business profiles), Hootsuite Analytics, and Iconosquare.
×