Die Online-Plattform Instagram ist bei privaten Nutzern und Unternehmen beliebt. Aufgrund der hohen Nutzerzahlen und der regen Aktivität eignet sich der Online-Dienst vorzüglich für Werbetreibende. Du kannst auf Instagram genauso einfach und transparent wie auf Facebook Werbeanzeigen erstellen, schalten und verwalten. Zu diesem Zweck nutzt Du entweder die mobile App oder den bewährten Werbeanzeigenmanager von Facebook. Die Kosten für Instagram Werbung hängen von mehreren Faktoren ab und Du kannst Dein Werbebudget individuell festlegen. Du entscheidest, auf welche Art und Weise die Kosten abgerechnet werden. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Gebotsstrategien und Anzeigenformaten und kannst die Anzeigen zu jeder Zeit an aktuelle Veränderungen anpassen. Mit der Instagram Werbung steigerst Du die Bekanntheit von Deinem Unternehmen, verbesserst das Markenbewusstsein und stellst Deine Dienstleistungen und Produkte möglichen Interessenten vor. Durch die Social Media Werbung generierst Du Traffic und Leads, steigerst Deine Conversions und erhöhst Deinen Umsatz.
I promote many products and services, so I wouldn’t want to use my link to market only one. On the other hand, you might be focused and very passionate about promoting one item. You could add your affiliate link—shortened, cloaked or branded—to your profile or create an account specifically for that item. For instance, you’re passionate about writing and want to promote Grammarly, a free grammar checker, and vocabulary enhancement app. You create an account called @awesomewriter and posts writing tips and motivational quotes. Your bio reads, “Improve your writing with this free software app. Click below to learn more. #Ad.”
Die Online-Plattform Instagram ist bei privaten Nutzern und Unternehmen beliebt. Aufgrund der hohen Nutzerzahlen und der regen Aktivität eignet sich der Online-Dienst vorzüglich für Werbetreibende. Du kannst auf Instagram genauso einfach und transparent wie auf Facebook Werbeanzeigen erstellen, schalten und verwalten. Zu diesem Zweck nutzt Du entweder die mobile App oder den bewährten Werbeanzeigenmanager von Facebook. Die Kosten für Instagram Werbung hängen von mehreren Faktoren ab und Du kannst Dein Werbebudget individuell festlegen. Du entscheidest, auf welche Art und Weise die Kosten abgerechnet werden. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Gebotsstrategien und Anzeigenformaten und kannst die Anzeigen zu jeder Zeit an aktuelle Veränderungen anpassen. Mit der Instagram Werbung steigerst Du die Bekanntheit von Deinem Unternehmen, verbesserst das Markenbewusstsein und stellst Deine Dienstleistungen und Produkte möglichen Interessenten vor. Durch die Social Media Werbung generierst Du Traffic und Leads, steigerst Deine Conversions und erhöhst Deinen Umsatz.

And re. the dropping followers if we get a account with lifestyle/luxury posts and start posting tequila related posts do you think we’d get just as much dropped followers or do you think we should wait to find a account specifically about alcohol? Although those seem hard to find even if we reach out to one in that niche it’ll most likely be about a existing brand
I’ve been a struggling fashion blogger for 5 years now. I’m not going to lie, I’ve given up time and time and time again. I think I quit 5 different times and after 3 months I chose to try blogging again. For goodness sakes, I f*[email protected]!ing get invited to New York Fashion Week. I sit on front row of Zimmermann, BCBG MaxAzria, Merissa Webb, etc. but that’s it. Nothing more. I want more. I want to make money off of my blog. I want to grow.
Instagram ist ein kostenloser Onlinedienst zum Teilen von Bildern und Videos und besteht seit 2010. Die beliebte Plattform gehört zu Facebook und kann mittels einer gleichnamigen App auf Geräten mit den Betriebssystemen Windows 10, iOS und Android genutzt werden. Dank einer innovativen Mischung aus einem Microblog und einer audiovisuellen Plattform lassen sich die Bilder über Instagram in den anderen sozialen Netzwerken verbreiten. Mittlerweile nutzen Instagram mehr als 500 Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Aufgrund der vorhandenen Funktionen und der großen Beliebtheit eignet sich der Onlinedienst hervorragend für Werbung. Trotz der vielen Vorteile profitieren die Nutzer von transparenten und fair kalkulierten Kosten für Instagram Werbung.
It’s about damn time. I just saw your @whoisneilpatel a few days ago and wondered “Wait, did he just completely rebrand his IG?” I wondered because I followed your original IG page, but unfollowed it because, well, it’s boring (no offense haha) my friends already annoy me with pictures of their food. However, your whoisNeilPatel is effing awesome! (is this why you shaved your head?)… Living vicariously through that type of page is what keeps me entertained – and motivated. I think this is perfect for personal branding and brand awareness. I’m not in stocks, but i know who Timothy Sykes is because of Secret Entourage & IG, and if I plan to educate myself and learn, i’m going to search around through him first to further investigate my next steps. For me, i’ve grown our IG pages through advertising on other influencers IG page that may have an audience interested in my page. After building to thousands of followers, i’ve done “S4S” which is free and easiest way to grow your following. After a certain time, I just delete the picture of the other page. Just my .02
…as an experiment, though, it certainly is interesting. Your work is highly respected (including by our company, which has many women working across a number of areas) but I must admit, I’m glad it was just an experiment. There are many facets to advertising, and this covered one type–the living vicariously through perfectly-presented images of luxury.
Idealerweise erstellst du einen spezifischen Content-Kalender für deinen Account bei Instagram. So kannst du wöchentlich oder sogar monatlich deine Beiträge planen. Dafür kannst du auf bestimmte Tools wie zum Beispiel Planoly, Schedugram oder Onlypult zurückgreifen. Diese Programme haben jeweils eine kostenlose Testphase, sodass du ausprobieren kannst, ob es dir beim regelmäßigen Posten behilflich ist.
Many marketers use automated email and drip sequences to introduce affiliate products and services to their subscribers. I use an auto-response sequence through MailerLite, a top-rated email marketing service and a fantastic alternative to MailChimp. You could send new subscribers three to five automated emails over a period of weeks/months and include affiliate links where applicable. Additionally, I see many marketers using landing page tools like Leadpages and Instapage to get subscribers and sales.
Für Instagram Werbung in Form von klassischen Fotoanzeigen verwendest Du einfache Bilder in einem Quadrat- oder Querformat. Die Anzeigen werden auf Instagram zwischen den herkömmlichen Beiträgen gezeigt und unterscheiden sich von der Optik her durch den Hinweis “Gesponsert” von normalen Fotobeiträgen. Deine Bilder sollten in den Formaten PNG oder JPG vorliegen und die empfohlene Auflösung von 1.080 x 1.080 Pixel besitzen.

Fragen-Sticker: Mittels der vor kurzem ausgerollten Fragen-Sticker können Follower dir Fragen stellen. Das vorgegebene Frageformat lautet: „Stelle mir eine Frage“. Dieses kannst du natürlich abwandeln und spezifizieren. Natürlich kannst du dir diese Option auch anderweitig zu Nutze machen, die Funktion umdrehen und eine Frage an deine Abonnenten stellen. Das Engagement ist dir gesichert.


Er ist der Mitbegründer von Neil Patel Digital. Das Wall Street Journal zählt ihn zu den Top-Influencern im Web. Laut Forbes ist er einer der 10 besten Vermarkter und laut Entrepreneur Magazine hat er eins der 100 erfolgreichsten Unternehmen gegründet. Neil ist ein New York Times Bestseller Autor. Er wurde bereits vor seinem 30. Lebensjahr von Präsident Obama und vor seinem 35. Lebensjahr von den United Nations als Top 100 Unternehmer ausgezeichnet.
Laut der Simply Measured Studie von Oktober 2014 posten 73 Prozent der 86 “Top 100 Brands” mindestens ein Foto oder Video pro Woche. Beispielsweise könnte man Instagram als zusätzlichen Marketingkanal nutzen, um das Thema der Woche mit einem kreativen Instagram-Foto zu veranschaulichen. In den meisten Fällen honorieren User diese regelmäßigen Aktivitäten der großen Marken.
I’m also going to adjust the strategy by stopping the prizes. I will also post more personalizd images on my profile such as of my family and leverage female and lifestyle accounts to promote me. For example, I may do a video Skype session with a female model, create a screenshot of it, and have her post it on her Instagram profile, with a mention of me giving her business or marketing advice.
And re. the dropping followers if we get a account with lifestyle/luxury posts and start posting tequila related posts do you think we’d get just as much dropped followers or do you think we should wait to find a account specifically about alcohol? Although those seem hard to find even if we reach out to one in that niche it’ll most likely be about a existing brand

Of course, you could continuously change that link every time you post about a new affiliate product, but how annoying + time-consuming is that?! Plus, changing the link in your bio to a new affiliate link every time you post won’t allow you to drive traffic to any previously posted links, so this method isn’t super effective at increasing commissions.
Gehen wir einmal von einem starken Tag mit 15.000 Klicks aus: Installiert nur ein Prozent derjenigen, die geklickt haben, auch die App, kommt Megachats auf 150 Installs und damit auf einen Tagesverdienst von knapp über 330 Euro beim Spiel „Panda Pop“ (es gibt 223 Coins also 2,23 Euro pro Install von Sharepop). Theoretisch ist das mit jedem der mindestens fünf Kanäle möglich. Neben Megachats setzen die Accounts Jungsfakten, Chatdiss, Jokerfact und Funnybruder auf das Affiliate-Prinzip. Insgesamt kommen die Accounts wie oben beschrieben auf 1,8 Millionen Follower bei Instagram. Den jeweils Hundertausenden Fans werden auf jedem Kanal immer wieder die Partner-Accounts vorgeschlagen, um weiter zu wachsen. Dabei heißt das nicht unbedingt, dass alle Kanäle von der gleichen Person betrieben werden. Von Facebook-Experten hören wir immer wieder, dass sich erfolgreiche Fan-Seiten gegenseitig empfehlen und jeweils Anteile am Umsatz des Anderen bekommen.

Instagram has provided the platform to food influencers over the world to share their food and nutrition enthusiasm with their followers. These food and nutrition based followers range from world renowned chefs to small cafe owners or even regular people who are just inspired to share their food journey and experience, and have as a result gained a following based on their influence. You can find a foodie influencer for every type of eater. Here we’ve compiled some of the top current food and nutrition related Instagram influencers for you.
La forza del contenuto visuale – molto più facile da comprendere rispetto a un testo – rende Instagram un canale sicuramente adatto alla promozione di prodotti, scatenando facilmente fenomeni virali e trend: questa caratteristica si unisce anche al maggiore coinvolgimento che il canale stesso solitamente permette, per via del minor numero di utenti (e quindi di affollamento di contenuti) rispetto a Facebook, tanto per citare l’esempio più eclatante.
The same holds true for video ads. As Mediakix reports, sponsored videos are commented on three times more than sponsored photos. Once uploaded, your post will be labeled ‘Sponsored’ and will show up in the news feed of those users who fit the profile to be the most interested in your offer. This way, Instagram aims to preserve the seamless look and feel of the feed, so that users are more willing to engage with it.
Du weißt, was deinem Publikum gefällt. Du kannst dir mit diesem Wissen diverse kreative Marketing-Aktionen einfallen lassen. Organisiere zum Beispiel ein Gewinnspiel oder eine Verlosung. Beispielsweise können Follower etwas gewinnen, wenn sie einen Freund unter einem Post markieren, etwas reposten oder eine Story mit deiner Firmenerwähnung oder Markennennung hochladen. Dennoch solltest du darauf bedacht sein, dass die Geschenke immer noch zielgruppenrelevant sind. Ansonsten läufst du Gefahr, dass User dein Profil abonnieren, aber nach dem Ende des Gewinnspiels wieder abspringen. Deshalb sollten die Gewinne weiterhin einen thematischen Zusammenhang zu deiner Dienstleistung darstellen.
A Direct Message on Instagram is only slightly better. It can get lost in the mix of other DMs, and it’s often a crap shoot as to whether they will even read it since if they don’t follow you on Instagram, your DM will show up as a “message request” in their inbox. These are often just ignored. However, Influencers on the micro-level are more likely to check these DMs so for those with smaller followings, it’s worth a shot.
Create an Engaged Community – An engaged community, that comment on, like, and share your posts is key to becoming a successful influencer. To create this type of community you will need to put in the work – constantly and consistently post high-quality images that interest and inspire your audience, ask questions, respond to comments, and become a well-known figure within your niche.
Since the introduction of Instagram stories was released in November 2016, it has become incredibly popular as a peek into the day to day lives of some of the most popular Instagrammers out there. Anything that gets posted lasts for just 24 hours. @sheshopped posted about creating pretty ice cubes for her Marks and Spencer Australia photo shoot the next day. This lets people know to expect something new on your Instagram the next day to highlight that brand and piques people’s curiosity.
Not too long ago, Instagram added a “story” function to their platform to compete with Snapchat. It has since exploded in popularity and continues to keep thousands of people glued to their phones on a daily basis. Why not take advantage of this feature with the Instagram influencers in your affiliate program? Story posts take minimum effort and there’s a good chance that the influencer will be happy to throw some of these in for you for free if you’re already running a campaign with them.

A Direct Message on Instagram is only slightly better. It can get lost in the mix of other DMs, and it’s often a crap shoot as to whether they will even read it since if they don’t follow you on Instagram, your DM will show up as a “message request” in their inbox. These are often just ignored. However, Influencers on the micro-level are more likely to check these DMs so for those with smaller followings, it’s worth a shot.


Als Alternative zu einem Dienst wie Linktree, bietet es sich an einen eigenen Blog im Instagram-Profil zu verlinken. Auf diese Weise können beispielsweise Produktreviews auf Instagram angeteasert werden und auf den dazugehörigen Blogbeitrag verweisen, in dem wiederum die passenden Affiliate-Links untergebracht werden können. So lassen sich Affiliate-Links mithilfe von Blogbeiträgen auch über weitere Soziale Netzwerke verbreiten, um die gesamte Community zu erreichen.
Mitte 2015 sackt Rewardstyle ein 15 Millionen Dollar-Investment unter anderem von Maverick Capital ein. Das Hauptprodukt des Unternehmens ist ein Affiliate-Netzwerk für Fashion-Blogger, das 2015 für 500 Millionen US-Dollar in Sales gesorgt haben soll. Mit dem Geld schiebt Rewardstyle aber auch ein neueres Projekt international an: Liketoknow.it. Der Dienst erlaubt es Influencern, Publishern und Brands, unter ihre Instagram-Posts Affiliate-Links zu den gezeigten Produkten zu setzen – zumindest indirekt.
Social Media Werbung erfreut sich an einer großen Beliebtheit, so auch Instagram Werbung. Aktuelle Studien belegen, dass Unternehmen von Werbung in den sozialen Medien deutlich profitieren. Werbung auf Facebook, Twitter und Instagram lockt die Kunden mindestens so effektiv wie die klassische TV- und Printwerbung und ist im direkten Vergleich zu den bewährten Werbemaßnahmen deutlich günstiger.
Zeigt ein Influencer auf seinem Instagram-Account ein Produkt, das er oder sie selbst gekauft hat und schwärmt davon, ist das normalerweise keine Werbung, sondern eine persönliche Empfehlung. Ein Instagram-Post mit oder über ein bestimmtes Produkt gilt erst dann als Werbung, wenn der Influencer dafür „belohnt“ wird, indem er also für die Produktvorstellung bezahlt oder anderweitig entlohnt wird. Ein Hinweis, dass es sich um ein selbstgekauftes Produkt handelt, vermeidet Missverständnisse.
Auf der sicheren Seite sind Influencer und Unternehmen, wenn der Hinweis auf die Kooperation sofort ersichtlich ist, also am Anfang des Bildtextes platziert wird. Gerne wird das Hashtag mit dem Hinweis ganz unten in den Hashtags versteckt oder gar in der Kommentarspalte. Doch das kann schiefgehen: Das Oberlandesgericht Celle verurteilte einen Drogeriemarkt, weil ein Influencer eine Kooperation mit dem Unternehmen ungenügend gekennzeichnet hatte (Urteil vom 08.03.2017, 13 U 53/17). Er verwendete das Hashtag #ad und setzte es am Ende des Beitrags, an zweiter Stelle innerhalb einer Hashtagwolke. Das sah das Oberlandesgericht als nicht hinreichend an.
And re. the dropping followers if we get a account with lifestyle/luxury posts and start posting tequila related posts do you think we’d get just as much dropped followers or do you think we should wait to find a account specifically about alcohol? Although those seem hard to find even if we reach out to one in that niche it’ll most likely be about a existing brand
This was an awesome post, but your comment about leveraging other entrepreneurial accounts I think is spot on. Having @BussinessPeopleInc (64k followers) or accounts like that post a quote of yours or something will probably reach your target demo much more effectively than trying to replicate accounts like Dan B’s. I’m sure you know this by now though. Great blog filled with invaluable information. Keep it coming brother.
Kevin Curry, is more famously known by his Instagram and YouTube name “FitMenCook”. As the founder of FitMenCook, Kevin encourages people to live their life in a healthy way. Through his Instagram posts, Kevin shares recipes designed for both men and women who want to eat healthy to maintain the work they put in at the gym. This Instagram foodie influencer has a YouTube channel with over 400k subscribers and over 1.1 million people follow him on Instagram.

Instagram hat sich zu einem wichtigen Marketingkanal für visuelle Kommunikation entwickelt. Bereits 86 Prozent der Top 100 Unternehmen sind mittlerweile auf Instagram aktiv – mit einer nachweisbaren Erfolgsquote für ihr Produkt. “Marken und Konsumenten standen sich noch nie so nah wie auf Instagram”. Deshalb sollten Unternehmen die Möglichkeiten ihrer Marketingstrategien ausschöpfen und sich auf Instagram anmelden.
One benefit of affiliate marketing is the fact that you don’t have to spend time looking for affiliates that match the types of sites your target audience visits. There are affiliate marketing service providers, like ShareASale and FlexOffers, that connect you with businesses, manage payments, offer tracking tools and make sure your content only shows up on reputable sites.
Wie kann Affiliate auf einer Plattform funktionieren, auf der Links in Posts und Kommentaren nicht auftauchen? Megachats nutzt einen Workaround. Einer der wenigen Orte, an denen Links auf Instagram eingefügt werden können, ist in der Profilbeschreibung. Megachats packt also den Affiliate-Link neben das Profilfoto und weist seine vielen Follower über ein Werbeposting darauf hin. Dort steht dann sowas: „Die perfekte Spiele-App gegen Langeweile! Link zur App in meiner Bio!“ Klickt Ihr auf den Link, landet Ihr direkt im App Store oder Googles Play Store bei der App des Tages. Bei unseren Recherchen waren das unter anderem die Musik-App Deezer oder Spiele wie „Panda Pop – Bubble Shooter“ und „Cookie Jam“.
If you have a special offer or want to promote specific products or get your audience excited about an upcoming launch or campaign, use influencer marketing. Because influencers are in front of your target audience, the influence they have over their followers and the established trust have the potential to drive a great deal of awareness to your brand. The key to successful influencer marketing is to use influencers who believe in your product and don’t promote products that compete with it.
Kann man als Publisher bei Instagram Geld verdienen? Bisher ist das vor allem Influencern gelungen: Modeblogger und andere Sternchen machen mit Schleichwerbung für Fitnessprogramme und Gesundheits-Tees viel Geld. Aber immer wenn ein neues großes Ökosystem entsteht, kommen schlaue Affiliates und versuchen ein eigenes Business aufzubauen. Bei Instagram geht das jetzt gerade erst los und wir haben uns die Goldgräber der ersten Stunde angeschaut und analysiert.

Jeder Marketingkanal bedarf einer speziellen Marketingstrategie – so auch Instagram. Zum Beispiel sind veröffentlichte Bilder nicht mit einer URL bzw. einem Link versehen. Zudem können Nutzer keine Bilder teilen. Dadurch ist es schwierig, unmittelbaren Traffic oder eine Konversion zu messen. Instagram ist daher als digitaler Branding Kanal einzuordnen.
Affiliate marketing now faces a critical transition: with social media becoming increasingly shopper-friendly, bloggers are dropping their websites for Instagram fame. After previously relying on “publishers” to drive traffic for clients as part of an affiliate program, affiliate-focused agencies must now quickly get up to speed on new tactics, social platforms, and strategies to serve brands who are now seeking more comprehensive results from a diverse range of channels – not just web. With consumers swiping up on Instagram Stories to shop the looks of their favorite social media influencers, the convenience of shopping via social media is increasingly becoming the norm for shoppers looking to purchase on-the-go. Those affiliate marketers who are still only investing in website publishers and click-through metrics now run the risk of missing broad swaths of new customers and business on social.
Shopping on Instagram allows brands to add shoppable tags to their images. As you can see from the image above, these tags contain a product’s name and price. However, if Instagrammers click on a tag, extra information about this product will be displayed on their screen. Importantly, and super excitingly for eCommerce stores, a View on Website call to action button will also be displayed with the extra product info. This button will link directly to the product page on the brand’s online shop.
I promote many products and services, so I wouldn’t want to use my link to market only one. On the other hand, you might be focused and very passionate about promoting one item. You could add your affiliate link—shortened, cloaked or branded—to your profile or create an account specifically for that item. For instance, you’re passionate about writing and want to promote Grammarly, a free grammar checker, and vocabulary enhancement app. You create an account called @awesomewriter and posts writing tips and motivational quotes. Your bio reads, “Improve your writing with this free software app. Click below to learn more. #Ad.”

Create an Engaged Community – An engaged community, that comment on, like, and share your posts is key to becoming a successful influencer. To create this type of community you will need to put in the work – constantly and consistently post high-quality images that interest and inspire your audience, ask questions, respond to comments, and become a well-known figure within your niche.
Auf der sicheren Seite sind Influencer und Unternehmen, wenn der Hinweis auf die Kooperation sofort ersichtlich ist, also am Anfang des Bildtextes platziert wird. Gerne wird das Hashtag mit dem Hinweis ganz unten in den Hashtags versteckt oder gar in der Kommentarspalte. Doch das kann schiefgehen: Das Oberlandesgericht Celle verurteilte einen Drogeriemarkt, weil ein Influencer eine Kooperation mit dem Unternehmen ungenügend gekennzeichnet hatte (Urteil vom 08.03.2017, 13 U 53/17). Er verwendete das Hashtag #ad und setzte es am Ende des Beitrags, an zweiter Stelle innerhalb einer Hashtagwolke. Das sah das Oberlandesgericht als nicht hinreichend an.

Social Media Werbung erfreut sich an einer großen Beliebtheit, so auch Instagram Werbung. Aktuelle Studien belegen, dass Unternehmen von Werbung in den sozialen Medien deutlich profitieren. Werbung auf Facebook, Twitter und Instagram lockt die Kunden mindestens so effektiv wie die klassische TV- und Printwerbung und ist im direkten Vergleich zu den bewährten Werbemaßnahmen deutlich günstiger.
Most affiliate networks these days offer an option to set a specific coupon code as “forced exclusive” to a specific affiliate publisher. This means that any time that coupon code is used, even if no affiliate link was clicked previously, the specific affiliate which the code is tied to always gets commission for sales where customers use that code. This is especially helpful if customers happen to visit a coupon site or a different bottom funnel affiliate before making their purchase when the Instagram influencer was the true referrer for the sale and deserves the proper credit.
×