Kim Westwood is a global leader in Influencer Marketing, recognized by Convince and Convert, the American Marketing Association and the Influencer Marketing Days conference as an expert, particularly in the area of return on investment (ROI). She is the founder and director of Shopping Links https://shoppinglinks.com/ a global Influencer and Content Marketplace that provides managed collaboration services for leading international brands such as Marks & Spencer, Macy’s and Folli Follie.
Merchants sollten zu Beginn ihrer Instagram-Karriere genau überlegen, was sie mit dem Produkt erreichen wollen, etwa die Bekanntheit steigern oder eine neue Zielgruppe ansprechen. Bei jeder erfolgreichen Marketingstrategie steht am Anfang ein gut ausgefeiltes Konzept, sodass die Echtheit und das Vertrauen zum Produkt gewährleistet wird. Punkt 3 listet einige Beispiele für bestimmte Kanäle auf.
Das angekündigte Instagram Test-Update ist dabei im Prinzip nur eine Erweiterung der gerade laufenden Facebook Experimente mit Video Ads. So kündigte das Social Network erst im Januar an, Mid-Roll Ads in Facebook Live einbinden zu wollen und den Bereich so ebenfalls zu monetarisieren. Werbetreibende dürfen gespannt bleiben. Mid-Roll Ads erfreuen sich bei den Usern keiner großen Beliebtheit, da sie die Videos eben mitten beim Anschauen unterbrechen und kein Skippen ermöglichen. So steht der User vor der Wahl eine Werbung anzuschauen, die er vermutlich nicht sehen will, oder das Video abzubrechen und die Plattform im schlimmsten Fall zu verlassen.

Der User muss erkennen können, ob es sich bei einem Inhalt um einen redaktionellen bzw. persönlichen Inhalt handelt oder um einen kommerziellen (sprich Werbung), für den der Influencer bezahlt wurde. Im Fernsehen sind Werbeblöcke deutlich durch einen Werbetrenner abgegrenzt. Niemand würde denken, dass die Spots zum Film oder zur TV-Show gehören. Eine derartige Trennung ist auch bei Instagram notwendig.


Of course, there is always an exception, and that exception is YouTube, Google’s social media darling. While I still prefer to work with influencers who have both a website AND a social media channel, I will take YouTube-only influencers. The in-depth content, high engagement and optimization potential for videos allow them to be an excellent standalone for affiliate marketing. The influencer below does not have a blog but remains a top performer due to niche and high-quality content.
As an affiliate manager, the evolution of influencers in the performance marketing space is a trend I have kept a close eye on. Early on, I saw the value of content affiliates, but remained a minority among my peers. Now, the tide has changed. Influencer marketing has infiltrated the affiliate marketing world. Merchants see the value of influencers’ reviews for conversions and requests for affiliate managers to recruit influencers have grown exponentially. Affiliate managers now spend much of their time diligently crafting custom emails with the hopes of recruiting the next top performing influencer. However, many of these hours are wasted because of one common mistake. Many managers overlook the first essential step in the recruitment process: creating the prospect list.  An unqualified list results in failure, no matter how brilliant your recruitment outreach.
Firmen kontaktieren Personen mit Expertise und einer großen Fanbase, damit sie für ein bestimmtes Produkt sowohl auf deren Instagram-Account als auch auf den eigenen Merchant-Profil werben (mit gegenseitigen Markierungen, zum Beispiel ein Accessoires oder ein Kleidungsstück). Follower werten Influencer als Fachautoritäten und verbinden das Produkt mit einem positiven Gefühl. Mehr Follower und das Promoten des Produktes sind das Ziel dieser Marketingstrategie.
Innerhalb der Story-Funktion selbst gibt es noch weitere Features, die die Reichweite deiner Story erhöhen. Da Instagram ähnlich wie die Muttergesellschaft Facebook von Usern dazu genutzt wird, um nach Brands, Shops und anderen professionellen Accounts zu suchen und neue relevante Kanäle zu entdecken, solltest du die zur Verfügung stehenden Features innerhalb deiner Story nutzen. Dadurch erhöhst die deine Reichweite und erreichst mit großer Wahrscheinlichkeit Instagrammer, die bislang noch nicht auf deinen Account aufmerksam geworden sind. Dazu gehören:
Of course, you could continuously change that link every time you post about a new affiliate product, but how annoying + time-consuming is that?! Plus, changing the link in your bio to a new affiliate link every time you post won’t allow you to drive traffic to any previously posted links, so this method isn’t super effective at increasing commissions.
×