Deine Zielgruppe und der Wettbewerb spielen bei den Kosten für Instagram Werbung ebenfalls eine Rolle. Die Kosten für eine Werbeanzeige auf der Plattform Instagram werden höher, wenn es andere Unternehmen gibt, die mit Dir um die gleiche Zielgruppe konkurrieren. Findest Du eine Nische, sinken die Kosten für die Instagram Werbung. Es macht definitiv einen großen Unterschied im Hinblick auf die Kosten, zu welcher Jahreszeit Du eine Werbeanzeige auf Instagram schaltest. Gibst Du Werbeanzeigen vor Weihnachten oder vor Ostern auf, kämpfst Du mit viel mehr Unternehmen um die begrenzt verfügbaren Werbeflächen. Aufgrund dessen steigen die Preise für die Instagram Werbung.
Many Instagrammers use shortened link services such as Hootsuite (Ow.ly) and Bitly (Bit.ly). While shortened links are practical to use in posts and on other networks, I don’t recommend using one in your bio unless it’s consistent with everything else. Also, it helps if the link is customized or branded. For instance, an account about women’s shoes uses bit.ly/sixinchheels, which would be acceptable.
Du weißt, was deinem Publikum gefällt. Du kannst dir mit diesem Wissen diverse kreative Marketing-Aktionen einfallen lassen. Organisiere zum Beispiel ein Gewinnspiel oder eine Verlosung. Beispielsweise können Follower etwas gewinnen, wenn sie einen Freund unter einem Post markieren, etwas reposten oder eine Story mit deiner Firmenerwähnung oder Markennennung hochladen. Dennoch solltest du darauf bedacht sein, dass die Geschenke immer noch zielgruppenrelevant sind. Ansonsten läufst du Gefahr, dass User dein Profil abonnieren, aber nach dem Ende des Gewinnspiels wieder abspringen. Deshalb sollten die Gewinne weiterhin einen thematischen Zusammenhang zu deiner Dienstleistung darstellen.
Lets's say that only 15 people and I really low ball this will go and buy product that you promote…you need to have really bad descriptopn and you don't know strategy or any methods to increase those sales…but ok 15 people and your commison is $10 Dollars per sale so it means you've just made $150 Dollars Working Less than an Hour…or Ok you've worked 1 hour to set up an account, create desctipron and posts. $150 dollars working 1 hour!
You’ve no doubt encountered affiliate marketing on the Internet without even realizing it. Lots of popular blogs and websites write about particular products and then link to Amazon or an online store. They receive commission money when you click on the link and buy the product. As an affiliate, the blog receives a little ‘tracking code’ from the product creator that enables them to know if you have bought the product.
Schickt ein Unternehmen ungefragt Produkte an einen Influencer, ist die Sache bislang nicht eindeutig; ein wegweisendes Urteil fehlt. Bespricht ein Influencer das Produkt sachlich und subjektiv, müsste er dies wahrscheinlich nicht kennzeichnen. Er oder sie wurde schließlich nicht dafür bezahlt und gibt lediglich seine bzw. ihre persönliche Meinung mit Pro und Contra wieder. Ein kurzer Hinweis, dass das Produkt zugeschickt oder kostenlos gestellt wurde, schadet jedoch nicht.
Because of the success of social media influencers, they are highly sought after. Before choosing which products to promote, there are several factors they take into consideration before making that decision. Although influencers are rewarded for their efforts in these campaigns, either through a payment or free goods, they can be very particular about what products to promote.
Die Videoanzeigen werden wie die Photo Ads auf der Plattform zwischen den Beiträgen angezeigt. Die Instagram Werbung überzeugt zusätzlich mit akustischen, optischen oder bewegten Elementen. Du kannst Deine Video-Werbung mit einer maximalen Länge von 60 Sekunden veröffentlichen. Deine Videos müssen entweder in einem quadratischen Format oder im Querformat vorliegen. Die Videos dürfen maximal 4 GB groß sein.

A practical way to generate affiliate commissions through IG is to add a link to your website or blog. Many affiliate marketers use IG as a traffic source. As traffic flows to your site, visitors will discover your content and stumble upon affiliate links. You might even create a unique URL and welcome page for your IG traffic. For example, chadtennant.com/instagram. Your welcome page could acknowledge your presence on IG and provide a brief intro about you and your offerings. For example,
Influencer-Marketing ist nicht nur etwas für große Unternehmen. Auch kleine und mittelständische Unternehmen können so mit relativ wenig Mitteln auf sich aufmerksam machen. Sie müssen zum Beispiel keinen eigenen Content erstellen, denn das übernehmen die Influencer. Und wenn diese ihre selbst gestalteten Posts nicht korrekt auszeichnen und damit Schleichwerbung machen, sind sie dann nicht selbst schuld? So einfach ist es nicht. Wer Influencer beauftragt, für seine Marke zu werben, kann dafür verantwortlich gemacht werden, wenn es sich dabei um Schleichwerbung handelt. Unternehmen und Agenturen sollten also unbedingt darauf achten, dass die Influencer die Posts richtig auszeichnen. Das lässt sich zum Beispiel über Verträge und/oder entsprechende Guidelines regeln.
The truth is that both influencer and affiliate marketing are powerful ways to educate your target audience and turn them into customers. Not understanding the differences and how each strategy works means you miss out on opportunities to increase your reach and grow your business. You see, it’s not about relying on just one strategy all the time but instead figuring out which one meets your current goals and alternating between the strategies.
Your customers' photos: Linked to this is the use of User Generated Content on your account. Get customers to share their images of your products and re-gram (download "Repost for Instagram" app to repost your customers' photos). This is a proven successful method of selling and would make a great addition to your account. It also calls for you to start up your own unique hashtag which you can then promote to all your customers: it’s a seriously slick way to make yourself stand out from the crowd. For example, White Castle asks their customers to use #MyCrave to their photos. Now when they see them using that hashtag, they can repost (or regram) their photos to their Instagram account. Here's an example:
Of course, you could continuously change that link every time you post about a new affiliate product, but how annoying + time-consuming is that?! Plus, changing the link in your bio to a new affiliate link every time you post won’t allow you to drive traffic to any previously posted links, so this method isn’t super effective at increasing commissions.
×